Was bedeutet Pulped natural?

Hierbei handelt es sich um die Aufbereitungsart von Rohkaffee, genauer gesagt um eine Unterart der so genannten nassen Aufbereitung.
Nach dem Entfernen des Fruchtfleiches, dem so genannten „pulpen“ verbleiben Fruchtfleichreste an der Bohne. Entfernt man diese Reste vor dem Trocknen nicht so spricht man vom „Pulped natural“ -Verfahren. Hierbei entstehen während der Trocknungsphase wunderbare süße Aromen im Rohkaffee.
Entfernt man nach dem Pulpen das Fruchtfleisch, bevor man die Bohnen trocknet, so spricht man vom  „Semi washed“-Verfahren. Zwangsläufig reduziert man somit auch die Süße.